Europakandidat 2019

 

Dr. med. Herbert Spägele

Seid herzlich gegrüßt Europäer !

Das europäische Parlament wird im Mai 2019 direkt neu gewählt.

Ein Kontrollgremium, welches für korrekte Verordnungen und Beschlüsse sorgen soll und muss.

Mein Ziel ist ein demokratisches, bundesstaatliches Europa mit blühenden Landschaften in einem freiheitlichen, weltoffenen Gemeinwesen. Eine Union in welcher jeder europäische Bewohner ein Auskommen hat, sich liberal verwirklichen kann, mit freundlichen, lächelnden, zufriedenen europäischen Einwohnern. Eine EU des Friedens. Die EU muss innereuropäisch stabil sein und die Gremien müssen offen, bürgernah mit den Europäern kommunizieren.

Eine Union welche Sicherheit bietet nach Außen und im Inneren – und ein gefestigtes, verlässliches Rechtssystem hat. Die Union soll sich global gut positionieren können zum Wohle von uns Allen und zur Prosperität unserer europäischen Länder.

Ziel ist eine helle Zukunft, in welcher wir arbeiten und friedlich kämpfen können – für ein freundliches Ambiente für die nächsten Generationen.

Ein Europa, welches wachsen und gedeihen kann, mit einer farbenfrohen Kultur der Vielfalt.

Unsere Zukunft ist Europa, eine andere haben wir nicht. 1)

      Wählen ist DEMOKRATIE!

Ihr Europakandidat der FDP-Tuttlingen

Dr. Herbert Spägele

1) „Unsere Zukunft ist Europa, eine andere haben wir nicht.“ Dieses Zitat stammt von Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher im Interview mit Deutschlandradio Kultur vom 10. November 2015

Dr. Herbert Spägele

Facharzt für Allgemeinmedizin

Europakandidat des FDP-Kreisverbandes Tuttlingen
Kreistagskandidat des FDP-Kreisverbandes Tuttlingen im Wahlkreis I
Gemeinderatskandidat des FDP-Stadt- & Raumschaftsverbandes Tuttlingen

Kettelerstraße 2, 78532 Tuttlingen

Mail an Dr. Herbert Spägele

Homepage: www.herbert-spaegele.de

Komplettes FDP-Wahlprogramm zur Europawahl 2019

FDP-Kurzwahlprogram zur Europawahl 2019