Liberale Hochschulgruppe

Die Liberalen Hochschulgruppen (LHG) sind ein bundes- und landesweit organisierter Verband von einzelnen Hochschulgruppen aus den allermeisten Hochschulen in Deutschland. Uns alle eint dabei das Ziel, Hochschulpolitik im Interesse der Studierenden und ohne ideologische Scheuklappen zu gestalten. Hier in Tübingen heißt das ganz konkret, dass wir uns für transparentere Strukturen der Studentenvertretung, gegen Missbrauch und Verschwendung von Beiträgen und nicht zuletzt für bessere Mitbestimmungsmöglichkeiten stark machen.

Bei uns ist jeder Student der Tübinger Universität willkommen, der von der Idee der Freiheit und ihrem Bekenntnis zu Selbstbestimmung und Eigenverantwortung begeistert ist. Man muss kein Mitglied der FDP oder der Jungen Liberalen sein.

Euer Tilman Schmeller, stv. Vorsitzender der LHG Tübingen

Weitere Informationen findet ihr auf unserer Website:

http://lhg-tuebingen.de/