Ganztagesbetreuung Grundschule

Die Ganztagesgrundschule an der Rosenschule ist beschlossen. Neu ist jetzt eine Rahmenvereinbarung der Landesregierung für die Zusammenarbeit von Schulen und Sportvereinen in der Ganztagesbetreuung.
Mit dem WLSB (Württembergischer Landessportbund) wurde vereinbart, dass die Sportvereine in die Ganztagesbetreuung an den Grundschulen einbezogen werden und die Übungsleiter
mit 25 € pro Stunde entlohnt werden sollen.

Dies  stellt unseres Erachtens eine grosse Chance für die Vereine dar, Nachwuchs an Jugendlichen zu bekommen, und für die Schulen eine qualifizierte Sportausbildung zu bieten. Es wird im künftigen Gemeinderat eine wichtige Aufgabe sein, hier die Partner zusammenzubringen z. B. in Form eines runden Tisches,  zumal die Form der Zusammenarbeit noch frei gestaltet werden kann.
Wir von der FDP werden uns hier stark engagieren.