Herzlich willkommen beim FDP-Kreisverband Sigmaringen

Pressemitteilungen | 10. November 2017

 

Siegfried Gebhardt

Ich freue mich, dass Sie unsere Internetseiten besuchen und heiße Sie herzlich willkommen bei den Liberalen im Landkreis Sigmaringen. Demokratie lebt vom Mitmachen, vom Gestalten – nicht vom Zuschauen. Sprechen Sie mit uns über unser Engagement oder Ihr zukünftiges Engagement. Wir freuen uns, wenn auch Sie zukünftig mitmachen und mitgestalten. Werden Sie Mitglied bei uns. Als Liberale schätzen wir die offene Diskussion. Interessante und aktuelle politische Themen erwarten Sie: aus der Kommunal-, Landes- oder Bundespolitik.

Wir laden Sie hierzu herzlich ein.

Herzliche Grüße
Siegfried Gebhardt
FDP Kreisvorsitzender
FDP Kreisverband Sigmaringen

 

KONTAKT


 

2018 FDP – Neujahrsveranstaltung in Bad Saulgau

Pressemitteilungen | 10. November 2017

Einladung zur Neujahrsveranstaltung 2018 in Bad Saulgau

Liebe Mitglieder und Freunde der FDP im Landkreis Sigmaringen und darüber hinaus.

Bitte notieren Sie nachstehenden Termin unserer Neujahrsveranstaltung.

Datum 12.01.2018 (Freitag)
Uhrzeit: 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr
Ort: Bad Saulgau (Tagungslokal folgt)
Gastredner: Benjamin Strasser (MdB) (angefragt)

Wir freuen uns auf Sie. Herzlich laden wir auch die Jugend ein.
Benjamin Strasser war Mitglied des Landesvorstands der Jungen Liberalen Baden-Württemberg u.a. stellv. Landesvorsitzender

Kontakt: FDP Kreisverband Sigmaringen, Sigmaringen


 

Zehn Trendwenden für Deutschland

Pressemitteilungen | 18. Oktober 2017

zur Webseite

Für die Sondierungsgespräche in Berlin haben wir einen klaren Kompass: Wir wollen Trendwenden erreichen. Mit dem Status quo geben wir uns nicht zufrieden. Wir wollen ihn verändern – und nicht nur gegen ihn protestieren. Deshalb sagen wir, wofür wir sind und nicht nur wogegen. Wir wissen, dass wir anderen unsere Ideen nicht diktieren können. Aber wir stehen zu unseren Prinzipien und Projekten. Was genau wir uns darunter vorstellen, haben wir auf unserer Webseite sowie als Video für Sie zusammengefasst.

zum Video

 


Mach mit bei den „JULIS“ (junge liberale)

Pressemitteilungen | 10. Oktober 2017

WIR WOLLEN ENTSCHEIDUNGEN NICHT ANDEREN ÜBERLASSEN, SONDERN UNSERE ZUKUNFT SELBST IN DIE HAND NEHMEN!

Du willst Dich für die beste Bildung einsetzen? Dem Fortschritt siehst Du optimistisch entgegen und Digitalisierung und Bürgerrechte sind für Dich kein Gegensatz? Für Dich gehören Globalisierung und Menschenrechte einfach zusammen? Generationengerechtigkeit und Respekt sind für Dich Leitgedanken unserer Gesellschaft? Dann komm zu uns und mach mit. Werde JuLi – nicht irgendwann, sondern jetzt!

Du willst mehr Informationen? JULIS.de.


Neumitglieder – Willkommen bei den Freien Demokraten

Pressemitteilungen | 10. Oktober 2017

Seit einiger Zeit verzeichnen die Freien Demokraten einen enormen Mitgliederzuwachs. Bundesweit, aber auch in Baden-Württemberg.

In den Tagen nach der Bundestagswahl explodiert die Zahl der Neueintritte – der Zuspruch ist gewaltig.

Sie sind im Jahr 2017 Mitglied der Freien Demokraten geworden? Sie haben eine interessante Geschichte oder ein besonderes Erlebnis, das Sie von der FDP überzeugt hat?

Schicken Sie Ihre Geschichte, einen Satz zu sich selbst und ein Foto von Ihnen an marius.livschuetz@fdp.de – wir werden die besten Geschichten regelmäßig in unseren Newslettern als „Neumitglieder-Portrait“ aufnehmen und/oder in den sozialen Medien verwerten.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, was wir für Sie als Neumitglied tun können, so teilen Sie uns dies ebenfalls gerne mit – wir wollen, dass Sie sich bei den Freien Demokraten wohl fühlen.

Besuchen Sie uns zum Beispiel auf einer unserer Vier Regionalkonferenzen im Herbst und lernen Sie uns kennen! Details dazu folgen.

Helfen Sie, gerade als Neumitglied dabei, Ihre Bekannten, Freund und Familie von den Freien Demokraten zu überzeugen – einen Aufnahmestop ist noch nicht geplant 😉 – je mehr wir sind, desto stärker können wir uns einsetzen für Freiheit und Eigenverantwortung, einer zukunftsfähige Politik, ein weltoffenes und prosperierendes Land, für weltbeste Bildung und einen Innovationsschub für Wirtschaft und Gesellschaft.

Kontakt: marius.livschuetz@fdp.de FDP-Baden-Württemberg oder wenden Sie sich direkt an den FDP-Kreisverband Sigmaringen.


 

Unsere Abgeordneten im neuen Deutschen Bundestag

Pressemitteilungen | 10. Oktober 2017

Wir freuen uns, dass nach einem harten und kräftezehrenden Wahlkampf mit 38 unermüdlichen und motivierten Kandidaten ganze 12 Abgeordnete der Freien Demokraten Baden-Württemberg in den Deutschen Bundestag einziehen. Es war eine Teamleistung. Die Freien Demokraten im Südwesten sind stark in unserer neuen Bundestagsfraktion vertreten:

 


 

Wir sagen Danke!

Pressemitteilungen | 25. September 2017

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe FDP-Freundinnen und Freunde,

Die „APO“ (Außerparlamentarische Opposition) ist vorbei. Sie haben uns, mit einem sensationellem Ergebnis von 10,7 % wieder in den Bundestag gewählt. Für Ihr Vertrauen bedanken wir uns herzlich.

Lieber Dirk Mrotzeck,

als unserem Bundestagskandidaten sagen wir dir ein herzliches Dankeschön. Trotz deines anstengenden Berufs und Familie hast du dich mit sehr großem Engagement für unseren Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen eingesetzt. An dieser Stelle auch ein Dankeschön an deine Familie. In vielen Podiumsdiskussionen und Bürgergespräche konnte wir uns von deiner persönlichen und fachlichen Kompetenz überzeugen. Deine freundliche und sympathische Art war ansteckend. Die erzeilten Ergebnisse in den Städten und Dörfern und auch dein persönliches Ergebnis spiegeln dies wieder. Albstadt 15,1%, Gammertingen 14,0%, Nusplingen 16,1%, Sigmaringen 12,3%, Hohentengen13,1, Mengen 13,0 und im Wahlkreis 13,4%.

Danke!

FDP-Kreisverband
Sigmaringen/Bad Saulgau

Werden Sie Mitglied bei den „Liberalen“. Sie möchten sich gerne politisch engagieren, kommunal, im Land oder Bund? Schreiben Sie uns per E-Mail. Gerne laden wir Sie zu unserem nächsten Treffen ein. Machen Sie sich ein persönliches Bild. Kontakt.


Unterstützen Sie uns im Kreisverband, herzlichen Dank!

Bankverbindung und Spendenkonto

FDP/DVP Kreisverband Sigmaringen
Bankverbindung: IBAN: DE94 6509 3020 0361 0410 04


Am 24. September FDP wählen

Pressemitteilungen | 21. September 2017

5 starke Argumente für Ihre Entscheidung!

  1.  Weltbeste Bildung.
    Konkurrenz zwischen den 16 Bundesländer macht uns schwach. Unterrichtsausfall und marode Schulen können wir uns nicht leisten. Also machen wir Bildung zur Sache des gesamten Staats.
  2. Starke Mitte.
    Abgaben und Steuern müssen sinken. Keine neue Bürokratie. Denn alle sollen vorankommen. Und für das Alter vorsorgen können. Die eigene Wohning soll Ziel für alle sein statt Luxus für wenige.
  3. Digitalisierung.
    Statt zum Amt zu gehen, zuhause bleiben. Und Arbeitsplätze schaffen. Das geht, wenn wir den Staat digital machen und das Glasfasernetz ausbauen.
  4. Regeln für Einwanderung.
    Wir bieten Schutz, aber Flüchtlinge können nicht automatisch bleiben. Illegale müssen gehen. Wer als Fachkraft kommt, den suchen wir uns aus. Dazu brauchen wir ein Einwanderungsgesetz. Und den Schutz der europäischen Außengrenzen.
  5. Sicherheit in Freiheit.
    Mehr Polizei und starke Justiz. Und das Durcheinander der Behörden beenden. Denn der Staat muss besser organisiert sein als das Verbrechen. Also Gesetze durchsetzen – und wieder die Freiheit der Bürger achten.

Eine neue Zeit braucht neues Denken. Wir Freie Demokraten wollen machen statt warten. Wählen Sie am 24. September FDP.

Ihr FDP Bundestagskandidat Dirk Mrotzeck


Bundestagskandidaten stellen sich Fragen in Sigmaringen und Meßkirch

Pressemitteilungen | 11. September 2017

Am Montag 11.9.17 findet um 19:00 Uhr in Sigmaringen in der Stadthalle eine Talkrunde mit den Bundestagskandidaten statt.
Eingeladen hat die Schwäbische Zeitung.

Weitere Informationen über diese sehr spannende und interessante Veranstaltung finden Sie hier: zur Schwäbischen Zeitung

Vorankündigung:

Südkurier Podiumsdisskussion zur Bundestagswahl am Dienstag, 19.09.2017, im Schloss Meßkirch. Beginn 19:00 Uhr

Weitere Informationen über diese sehr spannende und interssante Wahlveranstaltung finden Sie hier: zum Südkurier

Unser FDP Kandidat Dirk Mrotzeck und der FDP-Kreisverband Sigmaringen/Bad Saulgau freuen sich über möglichst viele Unterstützerinnen und Unterstützer.

Herzlich willkommen
FDP Kreisverband Sigmaringen

Spendenkonto: Herzlichen Dank
FDP/DVP Kreisverband Sigmaringen
Bankverbindung: IBAN: DE94 6509 3020 0361 0410 04

TV-Spot: Deutschland hat die Chance, alles neu zu denken!

Pressemitteilungen | 30. August 2017


Termin 19.9.17: Erstwählerparty mit Christian LINDNER

Pressemitteilungen | 30. August 2017

Christian Lindner bei der Erstwählerparty im MASH Stuttgart

weitere Informationen finden Sie hier: FDP-BW


 

Termin 6.9.17: „Unternehmerische Wagnisse im digitalen Zeitalter“ – Thomas Sattelberger

Pressemitteilungen | 30. August 2017

 Weitere Informationen finden Sie hier: FDP-BW

 

FDP-Wahlprogramm, Kandidaten, Wahlprüfsteine

Pressemitteilungen | 18. August 2017

Treten Sie ein: hier finden Sie:
FDP-Wahlprogramm, Kandidaten, Wahlprüfsteine


Sonntag, 20. August: Sommerfest der FDP Baden-Württemberg und weitere Termine

Pressemitteilungen | 18. August 2017

Sonntag, 20. August: Sommerfest der FDP Baden-Württemberg
Ort: „Alte Kelter“, Keltergasse 12, 74193 Schwaigern (Stetten a.H.)
Zeit: ab 11:00 Uhr

Redner: Wolfgang Kubicki MdL, Michael Theurer, Judith Skudelny, Michael Georg Link, Lothar
Kümmerle

Termin mit Michael Theurer in Kisslegg 23.8.17

„Die Mitte machts!“ mit Michael Theurer MdEP
am Mittwoch, 23.8.2017 um 20 Uhr
im Hotel Farny, Dürren 1, 88353 Kißlegg

Weitere Wahlkampfveranstaltungstermine mit Christian Lindner, Michael Theurer,Dr. Hans-Ulrich Rülke finden Sie als PDF hier: FDPBW_VERANSTALTUNGEN_BTW2017


Dirk Mrotzeck – FDP Bundestagskandidat Wahlkreis 295 Zollernalb-Sigmaringen

Pressemitteilungen | 6. August 2017

Dirk Mrotzeck
Kandidat für die Bundestagswahl 2013
und 2017

* 12.09.1966 in Berlin
verheiratet, 3 Kinder
wohnhaft in Hechingen
Speditionskaufmann
Betriebswirt VWA
Niederlassungsleiter einer Überseespedition am
Flughafen Stuttgart
FDP-Mitglied seit 2008
Aktives Mitglied im Landesfachausschuss Verkehr &
Infrastruktur
Kontakt: d.mrotzeck(at)lim-bw.de

 


 

SKUDELNY: Pendler – der Arbeitsplatz der Zukunft orientiert sich am Menschen

Pressemitteilungen | 6. August 2017

Zur Meldung, wonach in Deutschland ein Rekord an Pendlern gemessen wurde, erklärt die Generalsekretärin der FDP Baden-Württemberg, Judith Skudelny:

„59,4 Prozent der Menschen in Deutschland müssen lange Wege zum Arbeitsplatz zurücklegen. Politik sollte dies nicht kritisieren, sondern das Leben für Pendler erleichtern. Dazu brauchen wir keine Fahrverbote. Dazu brauchen wir eine Flexibilisierung der Arbeitszeiten, weniger Bürokratie bei Home-office und Arbeitsstättenverordnung und mehr Investitionen in die Straßen und digitale Infrastruktur. Ziel: Arbeitsplätze müssen zu den Menschen passen. Nicht umgekehrt.“

Marius Livschütz
Pressesprecher
FDP Landesverband Baden-Württemberg
Rosensteinstrasse 22
70191 Stuttgart


SKUDELNY: Der Diesel wird gebraucht

Pressemitteilungen | 1. August 2017

Zu den Äußerungen des IG-Metall-Landesbezirksleiters Roman Zitzelsberger in der Stuttgarter Zeitung, wonach der Diesel nach wie vor gebraucht werde, erklärt die Generalsekretärin der FDP Baden-Württemberg, Judith Skudelny:

„Herr Zitzelsberger hat recht. Der Diesel wird gebraucht. Aus ökologischer Sicht, aus wirtschaftlicher Perspektive, aus Gründen des Vertrauens in eine Antriebstechnologie, die man gefördert und beworben hat. Wir dürfen den Diesel nicht abschreiben. Wir müssen Planungssicherheit zu seiner Weiterentwicklung herstellen. Eine Antriebsart in Misskredit zu bringen, hilft weder dem Klima, noch den Menschen, noch der individuellen Mobilität und schon gar nicht dem Elektromotor. Der muss sich nämlich erst einmal so entwickeln, dass er in seiner Ökobilanz umweltfreundlicher wird und das Entsorgungsproblem gelöst wird. Wir plädieren für eine technologieoffene Weiterentwicklung des Automobils. Politik muss Zielvorgaben machen, aber keine Technologievorgaben.“

Marius Livschütz
Pressesprecher
FDP Landesverband Baden-Württemberg
Rosensteinstrasse 22
70191 Stuttgart


Video: 100 Tage vor der Wahl

Pressemitteilungen | 21. Juni 2017

Unser Land leidet an einer ambitionslosen Regierung. Unser Land leidet aber genauso unter einer linksgrünen Opposition, die so spannend wie eingeschlafene Füße war. Und eines von beiden werden wir dieses Jahr verändern. Dazu unsere 100 Vorschläge. Unterstützen Sie uns, teilen Sie jetzt das Video über Ihre Sozialen Netzwerke.

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft in Kreisverband der FDP – Sigmaringen/Bad Saulgau, Kontakt: Karl-Heinz Martin, Kreisgeschäftsführer E-Mail: kh.martin@freenet.de


FDP-Kreisverband Sigmaringen lädt zum Sommerfest auf die Ruine Hornstein

Pressemitteilungen | 12. Juni 2017

Sigmaringen/Bad Saulgau – Der FDP Kreisverband Sigmaringen/Bad Saulgau lädt seine Mitglieder,
Freunde und an liberaler Politik interessierte Gäste zu einem Sommerfest/-gespräch auf die Ruine
Hornstein ein. Die Veranstaltung findet am Freitag, 16.06.2017 statt. Beginn ist 17:00 Uhr. Als
besonderen Gast erwarten wir unseren Bundestagskandidaten Dirk Mrotzeck der gerne für ihre
Gespräche zur Verfügung steht. Für Getränke und Kleinigkeiten vom Grill ist gesorgt. Der FDPKreisverband heißt Sie herzlich willkommen.

Bad Saulgau, 07.06.2017

 FDP Bundestagskandidat Dirk Mrotzeck

THEURER: Glasfaser in Deutschland nicht erst in 2067 flächendeckend!

Pressemitteilungen | 22. März 2017

Zur Ankündigung der Übergabe von Breitband-Förderbescheiden zum Anschluss ans Glasfasernetz durch das Bundesverkehrsministerium erklärt der Landesvorsitzende der FDP Baden-Württemberg und Spitzenkandidat zur Bundestagswahl Michael Theurer MdEP:

„Deutschland muss für die Gigabit Gesellschaft fit gemacht werden. Damit der Ausbau zügig voran geht, sollte das Kapital von privaten und institutionellen Anlegern über öffentliche Infrastrukturfonds mobilisiert werden, statt mit Steuergeldern einen Tropfen auf den heißen Stein fließen zu lassen. Der Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur Alexander Dobrindt lässt sich heute in Berlin dafür feiern, mit Förderbescheiden den Anschluss von bis zu 860.000 Haushalten und Unternehmen an das Glasfasernetz zu ermöglichen. Das klingt nach viel, doch es gibt etwa 44 Millionen Haushalte und Unternehmen in Deutschland. Da bisher eine Abdeckung von etwa 1,5% besteht, wäre ein flächendeckender Anschluss in diesem Tempo in etwa 50 Jahren gegeben – das kann nicht der Anspruch des Technologie- und Wissenslandes Deutschland sein.

Marius Livschütz
Pressesprecher
FDP Landesverband Baden-Württemberg
Rosensteinstrasse 22
70191 Stuttgart