Zwei Göppinger im Vorstand des Bezirks der FDP Region Stuttgart

Am vergangenen Samstag fanden in Kornwestheim die turnusmäßigen Wahlen des FDP-Bezirksvorstands Region Stuttgart statt.
Dabei wurde Hans-Peter Semmler in das Präsidium als Schriftführer und Jan Olsson als Beisitzer gewählt.
Bezirksvorsitzender bleibt der ehemalige Bundestagsabgeordnete Hartfrid Wolff aus dem Rems-Murr-Kreis. Komplettiert wird der Bezirksvorstand durch die stellvertretenden Vorsitzenden Armin Serwani (Stuttgart) und Andreas Knapp (Böblingen). Neuer Schatzmeister ist Sven Kobbelt aus Esslingen.
„Seit langem ist es nun dem Kreisverband Göppingen endlich wieder gelungen, einen Präsidiumsposten zu besetzen“ teilte der Kreisvorsitzende Armin Koch mit, der im Bezirksvorstand künftig kooptiert ist. „Der Erneuerungsprozess der FDP hatte auch im Kreisvorstand letztes Jahr Einzug gehalten und die personellen Veränderung tragen nun Früchte, so Koch weiter.

Antworten