Artikel getagged "Adler"

Ein Glücksfall für Dossenheim – das Gebäude der Adler

Adler2„Identität schaffen ist ein großes Anliegen der Dossenheimer Liberalen.“, so Hendrik Tzschaschel, Vorsitzender der FDP Dossenheim. Demographische Veränderungen, ökonomische Erfordernisse, anzupassende Verkehrs- und Infrastrukturmaßnahmen, soziales Engagement sowie der Wunsch nach Kunst und Kultur stellen für die Gemeinde Dossenheim eine dauernde Herausforderung dar. Zukünftig wird es von Bedeutung sein, welche identitätsstiftenden Aspekte Dossenheim zentral in den Mittelpunkt rücken wird. Könnte die Idee von Dossenheim Bürgerinnen und Bürger Wirklichkeit werden, ein zentrales Bürgerhaus in Dossenheim zu realisieren?

weiterlesen

Ein „zentrales Bürgerhaus in Dossenheim?

Dr Ulrich Nagel

Höger-Pfisterer2

Wie soll mit dem Gemeindeeigentum „Adler und das Steigerhaus“ verfahren werden? Die Verwaltung wurde im letzten Jahr beauftragt, das Grundstück mit dem Steigerhaus separat vom Adler-Komplex an privat zu verkaufen. Die neu entstandene Freifläche, Abriss des ehemaligen „Café Blaas“, soll vergrößert werden. Der Gemeinderat legte sich nicht konkret fest über die künftige Nutzung des Adlerhauptgebäudes, so dass Vorschläge bei der Verwaltung eingebracht werden können, dieses Gebäude für Dossenheim attraktiver zu gestalten.

weiterlesen

 

Der Kronenburger Hof – ein attraktiver Platz für Dossenheim

0 Kommentare

Allgemein, Kommunalpolitik | 1. Februar 2014

Schlagwörter: , ,

Pfisterer 08_07_13Der FDP Ortsverband hat immer wieder in seinen Liberalen Runden das Thema: Innerörtliche Entwicklung in Dossenheim: „Der Kronenburger Hof als attraktiver Aufenthaltsbereich“ auf der Tagesordnung.  „Wir schaffen für Dossenheim eine Ortsmitte, die durch anziehende Gestaltung und Einrichtungen vielfältige Begegnungen fördert“, steht im Dossenheimer Leitbild, einstimmig verabschiedet im Jahre 2012 durch den Gemeinderat. Die kommunalpolitischen Entscheidungen sollen sich an diesen Leitgedanken orientieren.

weiterlesen

Welche Funktion hat der Kronenburger Hof?

Neue Ausgangslage am Kronenburger Hof!

Der Dossenheimer Gemeinderat hat den Komplex Adler nicht verkauft. Bei der öffentlichen Sitzung vom 25.06.2013 sprach sich die Mehrheit der Gemeinderäte dagegen aus, dem Investor „Adito“ dieses Anwesen zu veräußern. Das Areal gehört der Gemeinde, die sich nun von ihrer Seite aus neu überlegen kann, was dort gestaltet werden soll. Die FDP Dossenheim diskutiert schon seit Jahren darüber, wie sich die Ortsmitte weiter entwickeln könnte, damit sich vor allem auch Bürgerinnen und Bürger aus den Ortsteilen westlich von der B3 mit ihrer Heimatgemeinde stärker identifizieren können.

weiterlesen